23. Mai 2010, Kanada, Sport

Vettel, Alonso und Co. kehren nach Kanada zurück

Ein sportliches Großereignis kehrt nach Québec zurück: Nach einjähriger Pause wird der „Grand Prix of Canada“ in der Formel 1 am 13. Juni 2010 wieder auf dem Circuit Gilles Villeneuve in Montréal ausgetragen. Die Regierungen von Kanada und Québec sowie Tourisme Montréal unterzeichneten mit den Verantwortlichen in der Formel 1 einen entsprechenden Fünf-Jahres-Vertrag.

Die Rückkehr in den WM-Kalender stellt für Québec einen touristischen Höhepunkt im kommenden Jahr dar: Über 300.000 Besucher werden für das Formel 1-Ereignis in der Metropole am Sankt-Lorenz-Strom erwartet…. http://www.kanada-presse.de/uploads/documents/E8SS_0_1259927082.doc (Canadian Tourism Commission)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: