26. Mai 2010, Weserbergland

Piraten-Diplom und Goldrausch im Erlebnispark Steinzeichen

Ein Kinder-Koch-Duell mit Steinzeitessen, ein Piraten-Diplom und das Gummibärchenorakel erwarten Besucher des Weserberglandes in diesem Sommer in der Erlebniswelt Steinzeichen bei Rinteln. Der 16 Hektar große Freizeit- und Erlebnispark bietet in diesem Jahr zahlreiche zusätzliche Veranstaltungen und Workshops für Kinder und Familien.

Der Erlebnispark Steinzeichen wurde im Zuge der EXPO 2000 auf dem stillgelegten Bereich des Steinberger Steinbruchs errichtet und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen „Faszination Stein“ und „Wunder des Lebens“. Auf die Besucher warten viele Stationen zum Mitmachen und Ausprobieren und ein besonderes Zusammenspiel von Mensch und Natur.

Beim Kinder-Koch-Duell erhalten alle teilnehmenden Kinder die gleichen Zutaten, um daraus auf dem Urzeitofen ein leckeres Gericht zu kochen. Welches Gericht am besten schmeckt beurteilt im Anschluss eine unabhängige Jury. Und wer nach dem Koch-Duell noch Lust auf eine süße Nachspeise hat, sollte beim Gummibärchenorakel vorbeischauen: fünf Gummibärchen müssen hierbei aus einer Schale gezogen werden bevor Wahrsagerin Bibse aus den Gummibärchen-Farben den Besuchern Zukunft und Charaktereigenschaften weissagt.

Den Umgang mit Enterhaken, Wurfseil und Säbel können Kindern beim Workshop Piraten-Diplom üben. Neben den spielerischen Übungen bekommen die Kinder außerdem einen spannenden Einblick in das Training von Schauspielern bei Piratenfilmen. Am Ende des zweistündigen Workshops gibt es für alle Nachwuchs-Piraten das Piraten-Diplom.

Neben den Veranstaltungen und Workshops gibt es auch in dieser Saison wieder die dauerhaft angebotenen Highlights in der Erlebniswelt Steinzeichen wie den Klopfplatz oder das „Abenteuer Goldrausch“. Auf dem Klopfplatz werden die Besucher zu Archäologen wenn sie mit Helm, Schutzbrille und Hammer ausgestattet auf die Suche nach Fossilien gehen und beim „Abenteuer Goldrausch“ können alle Abenteurer wie Profi-Goldwäscher mit einer Schüssel im nassen Flusssand das glänzende (Katzen-) Gold schürfen.

Die Erlebniswelt Steinzeichen ist bis zum 31. Oktober 2010 täglich von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Kinder im Alter von drei bis 14 Jahren 6,50 Euro und für Erwachsene 9 Euro. Familien erhalten 15 Prozent Rabatt. Im Preis enthalten sind neben dem Besuch des Parks auch alle Mitmach-Angebote, Rallyes und Veranstaltungen. Lediglich die Teilnahme an den Workshops kostet zusätzlich zwischen 1,50 Euro und 5 Euro pro Person.

Weitere Informationen gibt es direkt bei der Erlebniswelt Steinzeichen, Arensburger Straße 4, 31737 Rinteln, Tel. 05751-917590 oder unter www.steinzeichen.de. (Weserbergland Tourismus e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: