27. Mai 2010, Hotels

Größte Hotelvereinigung Europas traf sich in Wien

Als eindrucksvolle Präsentation vereinter Stärke erwies sich die Frühjahrstagung der Historic Hotels of Europe in Wien, bei der mit Dänemark und der Slowakei zwei weitere Landesorganisationen aufgenommen wurden. Mit 30.000 Gästebetten in 25 europäischen Staaten mit 20 Länderorganisationen ist die Hotelvereinigung die größte in Europa.

Auf Einladung von Max Eidlhuber, dem Past Chairman der HHE und Präsidenten der Schlosshotels und Herrenhäuser, trafen sich 18 europäische Länderorganisationen, um weitere Schritte in eine gemeinsame Zukunft zu beschließen. Lediglich Frankreich und Portugal konnten aufgrund von Flugeinschränkungen durch den vulkanischen Aschenregen am Meeting nicht teilnehmen.

„Der Trend zu Hotels mit Geschichte, zum Wohnen in Burgen, Schlössern und Herrenhäusern ist ungebrochen!“ so Jan Edshage, Chairman HHE und Präsident der Countryside Hotels Sweden, anlässlich des Kongresses in Wien „Mit insgesamt rund 30.000 Betten in 700 historischen Mitgliedsbetrieben und sind die Historic Hotels of Europe die größte Vereinigung von Privathotels in Europa.“ Mit Tschechien, Slowenien und Kroatien sollen drei weitere Länder in den nächsten Jahren aufgenommen werden.

„Der primäre Wettbewerbsvorteil liegt vor allem darin, dass jedes Hotel einzigartig ist. Europäisches Kulturgut zum Wohnen, weitab von jeglicher Uniformität in einer globalisierten und austauschbarer gewordenen Welt“, sieht Maximilian Eidlhuber große Chancen für die Zukunft: „Die uns aufsuchenden Reisenden verfügen auch in Zeiten der Krise über ein entsprechendes Reisebudget. Außerdem sind wir weniger vom Geschäftstourismus und Tagungstourismus, der relativ stark zurückgegangen ist, abhängig.“

Bei aller Tradition ihrer Hotels präsentieren sich die Schlossherren umso dynamischer: In Wien wurden mit der Slowakei und Dänemark nicht nur zwei weitere Länderorganisationen aufgenommen, beschlossen wurde auch, die klassischen Marketing-Maßnahmen verstärkt durch Social Media-Aktivitäten zu ergänzen.

Neben Facebook, Twitter und ähnlichem wird vor allem MobilMarketing durch Installierung von Iphone applications eine wichtige Rolle spielen, um Gästen die Möglichkeit zu geben, auch unterwegs Online-Buchungen vorzunehmen.

Info: Historic Hotels of Europe, F-75009 Paris, 94, rue St. Lazare, www.HistoricHotelsofEurope.com (Historic Hotels of Europe)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: