Wanderreise für Familien mit Kindern ins Lüsenstal

Das Lüsenstal liegt als südlichster Zweig des Sellraintales inmitten der Stubaier Alpen. Der Tal Abschluss gilt mit dem Lüsener Fernerkogel als einer der schönsten in ganz Nordtirol. Familien, die diese Bergwelt entdecken möchten, können für die Sommerferien ein Wanderprogramm buchen, das vor allem für die kleinen Gäste konzipiert ist. Auf verschiedenen Touren begegnen die jungen Wanderer den Geheimnissen des Zauber-Zirbelwaldes, gehen auf Schatzsuche und lernen mit Kompass und Höhenmesser umzugehen. Abenteuerlich wird es auf dem Seilparcours von Kühtai. Über verschiedene Seilbrücken und Hochseilstationen wird die Alpenrosenschlucht überquert. Beim Ausflug ins Ötzital reisen die Kinder mit ihren Eltern auf den Spuren der berühmten Gletscherleiche in die Vergangenheit. Höhepunkt der verschiedenen Wanderungen ist der Aufstieg zum Westfalenhaus mit anschließender Hüttenübernachtung.

Das siebentägige Wanderprogramm im Lüsenstal wird vom 18. bis 24. Juli sowie vom 8. bis 14. August 2010 angeboten und ist beim Rundreisen-Spezialisten www.e-kolumbus.de für 695 Euro pro Person buchbar. Die Gruppe wird von einem autorisierten Berg-Wanderführer begleitet. Weitere Familienreisen nach Österreich und in andere europäische Urlaubsländer finden sich direkt unter www.e-kolumbus.de. Für Fragen stehen die Mitarbeiter im Service Center von e-kolumbus täglich unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1492 1492 zur Verfügung. (e-kolumbus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: