1. Juni 2010, Flughafen Hannover

Den Lufthansa A380 live am Flughafen Hannover erleben

In zwei Tagen ist es soweit, das größte Passagierflugzeug der Welt landet am Hannover Airport. Die A380 mit dem Taufnahmen „Frankfurt am Main“ wird am Donnerstag, den 03. Juni 2010 voraussichtlich von ca. 10:00 Uhr bis ca. 11:00 Uhr in Hannover zu sehen sein. Nach der Landung auf der Nordbahn vom Hannover Airport rollt der Riesenvogel über das Vorfeld auf eine Außenposition. Nach rund einer Stunde Aufenthalt fliegt die A380 weiter.

Für alle, die den Airbus A380 live und hautnah erleben möchten, bietet der Flughafen die Möglichkeit auf einer eigens eingerichteten Aussichtsfläche die Landung und den Rollweg des Megaliners zu beobachten. Zudem bietet die Fläche einen tollen Blick auf die Abstellposition.

Die Aussichtsterrasse ist am Donnerstag, den 03. Juni, bereits ab 08:00 Uhr geöffnet. Auch von hier ist die Abstellposition sichtbar. Die Kapazität der Terrasse ist aus Sicherheitsgründen allerdings auf 200 Besucher begrenzt. Eine Besichtigung des Innenraums der Maschine ist nicht möglich.

Anreisende Besucher werden gebeten das Parkhaus Nord zu nutzen. Von dort ist der kurze Weg zum Aussichtspunkt ausgeschildert. Die S-Bahn Linie 5 verkehrt ebenfalls regelmäßig zwischen Hauptbahnhof und Flughafen Hannover, auch hier finden die Besucher über Hinweisschilder zum eingerichteten „viewing point“. (Flughafen Hannover)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: