Als Kreuzfahrtkönig ins Vorabendprogramm von RTL 2

Die italienische Reederei MSC Kreuzfahrten und der Sender RTL2 suchen ab heute gemeinsam den „Kreuzfahrtkönig“. Zweimal fünf Paare kämpfen von nun an in den nächsten zwei Wochen täglich an Bord der MSC Poesia um den begehrten Titel. Am Vormittag ging die Crew mit den ersten fünf Teams in Kiel an Bord und dreht von nun an zweimal fünf Folgen des neuen Formats, das ab dem 16. August im Vorabendprogramm von RTL2 ausgestrahlt wird.

Jeweils fünf Teams unterschiedlichen Alters schwitzen, um an Bord von MSC Kreuzfahrten „Kreuzfahrtkönig“ zu werden. Jeden Tag müssen sie sich auf hoher See verschiedenen Aufgaben stellen und um eine Verlängerung ihres Aufenthaltes an Bord kämpfen, denn täglich muss ein Team die MSC Poesia verlassen. Am Ende der fünftägigen Reise steht ein Team als Sieger und damit als „Kreuzfahrtkönig“ fest. In Bergen werden dann am 06.06.2010 fünf weitere Teams an Bord gehen und für die zweite Episode um den Titel kämpfen.

„Die MSC Poesia ist ein ganz besonderes Schiff, das den Kandidaten einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Aufenthalt an Bord verspricht und mit ihren 13 Decks in den kommenden zwei Wochen zahlreiche Herausforderungen für die Teilnehmer zu bieten hat“, so Falk-Hartwig Rost, Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten. (MSC Kreuzfahrten GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: