2. Juni 2010, Ostbayern

Familienurlaub im Passauer Land

Radeln, Schwimmen, Paddeln oder Rudern – die ausgedehnten Flusslandschaften von Donau, Inn und Ilz sowie der Bayerische Wald sind Garanten für Urlaubsspaß und Türöffner ins Abenteuer. Im Passauer Land können Kinder Dinge tun, die in den großen Städten kaum noch möglich sind. Viele spannende Ausflugsziele, wie die Westernstadt Pullman Citiy, Erlebnisparks und die grenzenlose Natur machen die Region im Herzen Altbayerns nahe der österreichischen Grenze zum grenzenlosen Urlaubsparadies für Familien.

Dabei stimmt auch noch der Preis: Auf dem Bauernhof macht die fünfköpfige Familie zum Beispiel schon für 299 Euro Ferien, den Abenteuerurlaub im Ilztal mit Lagerfeuer, Fackel- und Erlebniswanderungen gibt es ab 439 Euro. Eine echte Trumpfkarte ist außerdem die PassauCard, mit der man verbilligt über 130 Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im Passauer Land erlebt und viele öffentliche Verkehrsmittel kostenlos benutzen kann.

Informationen: Landratsamt Passau / Tourist-Info Passauer Land, Domplatz 11, 94032 Passau, Tel. 0851/397-600, Fax 0851/397-488, tourismus@landkreis-passau.de, www.passauer-land.de. (TV Ostbayern e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: