3. Juni 2010, Harz

DRK-Benefizkonzert mit Ricardo Marinello und Maike Switzer

Ein Musical-Star und ein Supertalent stellen sich in den Dienst einer guten Sache. Zugunsten des DRK Braunlage werden am 12. Juni zum Benefizkonzert der Musical Star Maike Switzer und Deutschlands erstes Supertalent, der junge Tenor Ricardo Marinello, auftreten. Neben diesen Musikern unterstützen der Gemischte Chor Minden Leteln und der singende Braunlager Wirt Frank Faber das DRK musikalisch bei der Sammlung von Spenden für ein neues Einsatzfahrzeug.

Solch ein Staraufgebot ist doch eher selten zu finden. Insbesondere, wenn alle Musiker auf die Gage verzichten, um mit einem abendfüllenden Programm die Kassen des Deutschen Roten Kreuzes zu füllen. Stargast ist die aus Braunlage stammende Musical-Sängerin Maike Switzer. Erfolgreich hat sie bereits in den bekannten Musicals „Phantom der Oper“ oder „Elisabeth“ gesungen. Mit letzterem war sie auf Japantournee und hat damit ihren Traum einer internationalen Künstlerin verwirklicht. In ihrer Heimatstadt hilft sie nun mit ihrem Engagement, die medizinische Versorgung im Oberharz weiterhin aufrecht zu erhalten. Mit rund 60 Sängerinnen und Sängern reist der Gemischte Chor Minden Leteln in den Oberharz. Bei ihrem Auftritt werden sie stimmlich vom ersten deutschen Supertalent, dem Tenor Ricardo Marinello, unterstützt. Bei einem Benefizkonzert in Braunlage darf auch die lokale Größe nicht fehlen. Der singende Wirt Frank Faber bietet mit Country-Klängen einen interessanten musikalischen Kontrast.

Das Benefizkonzert beginnt am 12. Juni um 20 Uhr im Kurgastzentrum Braunlage, Einlass ist ab 19 Uhr. Für den Eintrittspreis von 12,50 Euro erwartet die Besucher ein Konzert mit einer abwechslungsreichen Musikmischung, die Alt und Jung begeistert. Ein volles Haus an diesem Abend ist zu wünschen. Denn der volle Erlös des Abends fließt in die Finanzierung eines neuen Einsatzwagens für den DRK Braunlage. Die Karten sind im Vorverkauf u.a. bei der Tourist-Information Braunlage unter der Rufnummer 05520 93070 erhältlich. Weitere Infos: Kurbetriebsgesellschaft Braunlage mbH, Elbingeröder Str. 17, 38700 Braunlage, Tel. 05520 93070, Fax: 930720, Internet: www.braunlage.de. (Harzer Tourismusverband)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: