4. Juni 2010, Melbourne

Melbourne ist Weltsportstadt

Melbourne ist weltbeste Sportmetropole: Die pulsierende Hauptstadt Victorias gewann bei der Verleihung der SportsAcccord Award Ceremony in Dubai den begehrten Titel „World`s Ultimate Sports City“. Nachdem sie bereits in den Jahren 2006 und 2008 die alle zwei Jahre verliehene Auszeichnung errungen hatte, setzte sie sich nun zum dritten Mal in Folge gegen die internationale Konkurrenz durch. Sie ließ dabei 25 Städte hinter sich, darunter auch Sydney, Singapur, Vancouver und London. Renommierte Sportevents, wie die Australian Open Tennis, der Formel 1 Grand Prix, Spring Racing Carnival, die Australian Master Golf und viele andere Sportveranstaltungen rücken Melbourne und Victoria schon seit vielen Jahren weltweit ins Rampenlicht.

Im Jahr 2010 ist Melbourne/Victoria auch Austragungsort einiger einzigartiger Sportveranstaltungen. So findet im Herbst beispielsweise die Rad Weltmeisterschaft „UCI Road World Championships“ statt. Im Rahmen des „Bledisloe Cup“ werden die Rugbyteams von Australien und Neuseeland in diesem Jahr gegeneinander antreten. Im November 2011 ist der Royal Melbourne Golf Club dann Austragungsort des renommierten „Presidents Cup“.

Ausschlaggebend für die diesjährige Wahl zur „World`s Ultimate Sports City“ waren unter anderem die Anzahl der jährlich abgehaltenen Sportevents in den jeweiligen Metropolen, die Anzahl der zwischen 2006 und 2014 initiierten Sportveranstaltungen, die jeweiligen Austragungsorte, das Transportsystem, die Unterstützung der jeweiligen Regierung, die Sicherheit, das öffentliche Interesse sowie die Lebensqualität.

Mehr als 7,5 Millionen Sportfans strömten im vergangenen Jahr nach Melbourne/Victoria, um eines der hochklassigen Sportevents live mit zu verfolgen. Die Sanierungsarbeiten des Melbourne Parks und die Erweiterung des Melbourne Cricket Ground beginnen in Kürze. Dafür wird die Regierung voraussichtlich 270 Millionen Euro bereit halten. Am 7. Mai hat zudem das speziell angefertigte, rechteckige Stadion AAMI Park seine Tore geöffnet. (Tourism Victoria)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: