7. Juni 2010, Multimedia

Eigene Internetseite für Familienurlaub in der Emilia-Romagna

Für Mütter und Väter, die für die Sommerferien mit ihren Kindern geeignete Urlaubsangebote suchen, hat das Fremdenverkehrsamt der Emilia-Romagna eine eigene Internetseite geschaffen. Hier sind neben familien-freundlichen Angeboten viele nützliche Informationen für einen abwechslungsreichen Italienurlaub zu finden. Vorgestellt werden elf Erlebnisparks, darunter Italiens größter Abenteuerpark „Cerwood“ bei Reggio Emilia, sowie 16 Vergnügungsparks, wie z.B. das Delphinarium in Rimini oder „Italia in Miniatura“ in Viserba di Rimini. Die Besucher der Website können sich unter der Rubrik „Events“ über für Kinder geeignete Veranstaltungen informieren. So wird u.a. ein Besuch im Puppen- und Spielzeugmuseum in Ravenna vorgeschlagen. Unter „Routen“ hingegen gibt es thematische Anregungen. Vielleicht wollen die lieben Kleinen ja mal einen Tag auf einem mittelalterlichen Schloss mit edlen Rittern, feinen Damen und Narren verbringen oder historische Spektakel oder Pferderennen besuchen?

Weitere Informationen unter: www.emiliaromagna-vacanzegiocose.it (ENIT)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: