8. Juni 2010, Multimedia

Sprachkurse im Internet

Deutschland packt die Koffer: Sommerzeit ist Reisezeit. Besonders beliebte Reiseziele sind Spanien und Italien, bei Städtereisen stehen Rom, Paris, London, Venedig und Barcelona hoch im Kurs. Ob zwei Wochen oder Kurz-Trip: Vorbereitung ist das A und O für einen entspannten und erholsamen Urlaub. Wer dazu noch Kenntnisse der Landessprache im Gepäck hat, kommt leichter herum und erlebt einfach mehr.

Kurzweiliges Fremdsprachentraining für die Reise gibt es im Internet: Auf dalango.de sieht der User alltagsnahe und unterhaltsame Videos in der Landessprache. Zu den Angeboten in Spanisch und Englisch gesellen sich nun auch Italienisch und Französisch hinzu.

Für etliche Urlaubssituationen ist etwas dabei: So reist man etwa auf der französischen Weinstraße oder poliert den Wortschatz für die Bestellung von fromage und dessert. Auch für das Faulenzen an Italiens Stränden oder einen entspannten Aperitivo gibt es die nötigen Vokabeln. Spanienurlauber können per Video durch das angesagte Born-Viertel in Barcelona streifen, ein Auto mieten oder Zugtickets auf Spanisch kaufen. Und wen es nach Großbritannien zieht, der findet auf dalango Sightseeing-Touren für London, Oxford und Sydney sowie Tipps für den Small Talk.

Mit Untertiteln und einem integrierten Wörterbuch von leo.org fällt das Verständnis leicht. Auf jedes Video folgen neun Übungen: Hier stellt man Hörverständnis, Wortschatz und Grammatik unter Beweis. Das Gelernte wird auf dem persönlichen Lernblatt gespeichert. Aktuell hält die Website über 450 Videos und 4.000 Übungen bereit, jede Woche kommen neue Inhalte hinzu. So geht es in kommenden Episoden zum Beispiel auf Reise nach Übersee: Los Angeles und San Francisco stehen auf dem Programm. Info und Preise: www.dalango.de. (Dalango)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: