11. Juni 2010, MSC Kreuzfahrten

Neuheit bei MSC Kreuzfahrten: MSC Club Black Card

Die italienische Reederei MSC Kreuzfahrten führt eine neue und besondere Mitgliedskarte ein: Die MSC Club Black Card. Bereits seit 2006 kommen Gäste nach ihrer ersten MSC Kreuzfahrt in den Genuss der kostenfreien MSC Club Classic Card, die schon zahlreiche Vergünstigungen enthält.

Für jede weitere Übernachtung an Bord wird MSC Club Mitgliedern ein Punkt gutgeschrieben. Je nach Punktestand erhalten Gäste dann die MSC Club Card in Silber oder Gold und schließlich ab 100 gesammelten Punkten nun die Black Card. Hiermit erhalten Mitglieder 20 Prozent Rabatt auf den Kreuzfahrtpreis, auf an Bord gebuchte Landausflüge, auf Fotos und DVD’s sowie auf Artikel des Duty Free Shops und den anderen Boutiquen an Bord.

Darüber hinaus gibt es für die treuesten Fans auf ihren Reisen einen gesonderten Check-In Bereich, eine Flasche Champagner und Schokoladen-Erdbeeren zur Begrüßung auf der Kabine sowie – je nach Verfügbarkeit – ein kostenfreies Kabinenupgrade. Außerdem finden sie Bademäntel und Hausschuhe auf ihrer Kabine und kommen in den seltenen Genuss, einen Abend mit dem Kapitän zu speisen.

„In Deutschland erhalten 36 Gäste für jeweils mehr als einhundert Übernachtungen die schwarze MSC Club Karte und bereits mehr als 100.000 deutsche Urlauber gehören dem MSC Club an. Wir freuen uns sehr, dass uns so viele Menschen über die Jahre die Treue halten, sie alle sind ein Teil unserer großen MSC Familie“, so Falk-Hartwig Rost, Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten. Weitere Informationen zum MSC Club gibt es unter www.mscclub.de. (MSC Kreuzfahrten)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: