11. Juni 2010, Singapore Airlines

Tägliche Verbindung München-Singapur mit Singapore Airlines

Ab dem 1. September 2010 bietet Singapore Airlines eine tägliche Verbindung von München nach Singapur und Manchester an. Bisher gab es auf diesen Strecken fünf wöchentliche verbindungen. Erst am 28. März 2010 nahm Singapore Airlines mit einer Boeing 777-300ER den Liniendienst auf dieser Route auf.

Fluggäste, die auf der Strecke Singapur-München-Manchester reisen, kommen in den Genuss der neuesten Kabinenprodukte. Hierzu zählen der neue First Class-Sitz, der in das größte komplett flache Bett am Himmel Bett verwandelt werden kann, ein 76 Zentimeter breiter Business Class-Sitz, der breiteste seiner Klasse, sowie der beispiellose Komfort und Platz, den die neuen Economy Class-Sitze bieten.

Von München werden die Flugzeuge planmäßig jeden Tag um 13:35 Uhr starten und am nächsten Tag (ortszeit) um 07:40 in Singapur landen. Auf dem entgegengesetzten Weg starten die Maschinen um 22:45 Uhr in Singapur und landen um 05:35 Uhr am nächsten Tag in München.

Singapore Airlines fliegt außerdem zweimal täglich von Frankfurt nach Singapur. Der zusätzliche Liniendienst ab München erhöht die Verbindungen zwischen Deutschland und Singapur auf 21 Flüge pro Woche. (Singapore Airlines)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: