12. Juni 2010, Brüssel

45 Konzerte auf drei Bühnen beim „Couleur Café“ 2010

An drei Tagen (25. bis 27. Juni 2010) verwandelt sich das Gelände „Thurn und Taxis“ in der Nähe des Brüsseler Nordbahnhofes beim „Couleur Café“ in ein quirliges Partygelände. 45 Konzerte auf drei verschiedenen Bühnen bieten ein buntes Programm von Reggae über R’n’B und Dancehall bis hin zu elektronischer Musik.

Mit dabei sind die spanische Band Ska-P, US-Rapper Snoop Dogg und die britische Reggae-Formation Steel Pulse. Neben den Konzerten finden Tanzvorführungen und Workshops statt, zum Beispiel zu Flamenco oder Breakdance. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 80.000 Festival- Besuchern. (Belgien Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: