15. Juni 2010, Mecklenburg-Vorpommern

Als Augenzeuge, Verdächtiger und Detektiv beim Krimidinner

Das ganze Jahr über bieten verschiedene Hotels des Landes Mecklenburg-Vorpommern, wie etwa das Travel Charme Kurhaus Binz auf der Insel Rügen oder das Schloss Neetzow in Vorpommern, Ausflüge in die Krimizeit der 1960er Jahre an. Während eines Dinners wirken die Gäste in einem von Schauspielern inszenierten Krimi mit.

„Ein Leichenschmaus“ im Travel Charme Kurhaus Binz
Eine Spur von Verdächtigen führt beispielsweise auf die Insel Rügen in das Travel Charme Kurhaus Binz. Gäste können sich auf einen außergewöhnlichen Abend à la Edgar Wallace freuen. Am 18. Juni 2010 um 19. 00 Uhr erwartet die Gäste ein Vier-Gänge-Menü. Sie sind Augenzeuge, Verdächtige oder sogar Detektiv in dem Stück „Ein Leichenschmaus“. Reservierungen und Informationen beim Travel Charme Kurhaus Binz unter der Rufnummer 038393 6650 oder unter http://www.travelcharme.com/hotels/kurhaus-binz.html.

„Hochzeit in Schwarz“ im Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee
Das Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee entführt seine Gäste ebenfalls beim exklusiven Dinner in die Welt der Kriminal-Geschichten. Kulinarische Köstlichkeiten und aufregende sowie spannende Krimis laden gleich an mehreren Tagen in die Mecklenburgische Seenplatte ein. Am 23. Oktober und am 18. Dezember suchen die Gäste gemeinsam mit den Schauspielern den Täter in dem Stück „Hochzeit in Schwarz“ nach Edgar Wallace. Weitere Informationen sowie Informationen zur Kartenvorbestellung unter 039932 8010 0 oder info.fleesensee@radissonblu.com.

„Mord an Bord“ im Steigenberger Hotel Sonne in Rostock
Einen raffinierten Abend bestehend aus einem exquisiten Vier-Gänge-Menü, einem Aperitif und einem Stück, das sich zwischen den Gängen rasant entwickelt, bietet das Steigenberger Hotel Sonne. Am 14. Oktober 2010 bietet die Kriminalgeschichte „Mord an Bord, Mylord!“ ein spannendes Krimi-Dinner. Weitere Abendessen dieser Art finden am 5. November sowie am 9. Dezember 2010 statt. Informationen unter 0381 49730 oder www.steigenberger.com.

Darüber hinaus können Krimifreunde am 22. November auf dem vorpommerschen Rittergut Bömitz bei “Mord an Bord, Mylord” oder am 1. Dezember im Schloss Schlemmin südlich der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst bei “Bei Verlobung Mord!” zu Abend essen. Weitere Informationen unter www.krimidinner.de. (TV Mecklenburg-Vorpommern e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: