16. Juni 2010, Kapstadt

Luxusurlaub mit Heimkino und Privatkoch in Südafrika

Kapstadt ganz privat: 26 Sunset Avenue Llandudno – ein exklusives Hideaway mit sechs Luxussuiten im prestigeträchtigen Kapstädter Strandresort Llandudno bietet mit insgesamt sechs Suiten ein Höchstmaß an Privatsphäre und zeitgenössischem Luxus für bis zu zwölf Gäste. Die exponierte Hanglage der Villa ermöglicht spektakuläre Aussichten auf den Atlantischen Ozean und die Bergkette der Twelve Apostles. Perfekt für Ausflüge zu den nahegelegenen Stränden Llandudno und Sandy Beach, die durch einen Privatzugang mit der Villa verbunden sind. Die Orte Camps Bay, Hout Bay und Noordhoek sind mit dem Auto in kürzester Zeit zu erreichen.

Mit ihrer offenen Architektur und dem durchdachten Raumkonzept in warmen Erdtönen offeriert sie alle Annehmlichkeiten, wie stylishe komfortable Leder-Lounge-Möbel, Terrasse mit integriertem Profi-Grill und zentral fernsteuerbare Hauselektronik, inklusive voll ausgestattetem Heimkino, Beleuchtung und Sound-System. Ein beheizter Pool, eine Sauna, sowie ein zusätzliches Badezimmer erlauben ganz private Wellness-Momente. Dank des Full-Service-Konzeptes müssen Gäste sich um nichts kümmern: Hauspersonal steht auf Abruf bereit. Wer die offene Traumküche nicht selbst nutzen möchte, kann den Privatkoch hinzu buchen. Ein tägliches reichhaltiges Frühstück ist ebenso inklusive, wie die Ausstattung der Bar mit afrikanischen Weinen, Bier und Mineralwasser.

Die Miete der Villa (sechs Suiten für bis zu zwölf Personen) kostet ab ZAR 35.000,- (ca. EUR 3.250,-) pro Nacht, inklusive Frühstück und „Sundowners“. www.26sunsetavenue.com. (Cape Divine Hospitality Group)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: