21. Juni 2010, Irland

Internet-Tickets für Irlands Sehenswürdigkeiten

Die frisch eingeführte Website für e-tickets zu vielen der irischen Sehenswürdigkeiten erfreut sich bereits solch reger Nutzung und positivem Feedback, dass ihm der beliebte Internetpreis winkt. Ob für das Trinity College Dublin, die Cliffs of Moher, Blarney Castle, das Guinness Storehouse oder auch weniger bekannte Besucherattraktionen, bei elektronischer Buchung lässt sich einiges an Geld sparen. Und der Besitzer des ausgedruckten Tickets geht bei den Eintrittskassen an jeder Warteschlange vorbei. Das Modell hat Zukunft: www.BookAnAttraction.com. (FVA Irland)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: