22. Juni 2010, Personalien, TUI Cruises

Annette Engelke für Service an Bord der „Mein Schiff“ veratwortlich

Annette Engelke (35) leitet ab sofort den neu geschaffenen Bereich Product Management & On-Board Services bei TUI Cruises. Sie verantwortet damit die Produktqualität sowie den Service an Bord der Mein Schiff und steuert alle an Bord befindlichen Dienstleister und Konzessionäre.

Die gelernte Hotelkauffrau und Betriebswirtin berichtet in ihrer Funktion direkt an den CEO Richard J. Vogel. Werner Englisch, bislang Director Operations, wird neuer Director Projectmanagement und verantwortet damit das Umbauprojekt und die Indienststellung der Mein Schiff 2. „Im Zuge der Expansion ist es eine logische Konsequenz, die Bereiche Projekt- und Produktmanagement organisatorisch voneinander zu trennen. Ich freue mich, dass wir für die Leitung Product Management & On-Board Services mit Annette Engelke einer Person aus den eigenen Reihen die Gelegenheit zur persönlichen Weiterentwicklung geben können“, so Richard J. Vogel. „Seit der Gründung des Unternehmens ist Annette Engelke mit an Bord und verfügt über beste Kenntnisse der Philosophie und der Ausrichtung unseres Produktes“, ergänzt der CEO. Mit Werner Englisch hat TUI Cruises „einen versierten Kreuzfahrtspezialisten, der von der Werftzeit bis zu Jungfernreise der richtige Mann für die Indienststellung von Mein Schiff 2 sowie weiterer Schiffe ist“, erklärt Richard J. Vogel. Die bisherige Position von Annette Engelke als „Director Communications“ wird neu besetzt. (TUI Cruises)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: