22. Juni 2010, Avis, Germanwings

Germanwings kooperiert auch in Zukunft mit der Avis Autovermietung

Germanwings und die Avis Autovermietung verlängern ihre Zusammenarbeit für weitere drei Jahre. Die Partner unterzeichneten hierzu einen entsprechenden Kooperationsvertrag.

Seit 2007 können Germanwings-Passagiere Avis-Mietwagen in allen Flug-Destinationen über die Website www.germanwings.com anmieten. Außerdem kooperieren beide Unternehmen bei umfangreichen Marketing-Aktivitäten.

Darüber hinaus ist Avis Partner des Boomerang Clubs, dem Vielfliegerprogramm der Günstig-Fluglinie. Die Mitglieder erhalten besondere Angebote sowie pro Mietwagenbuchung 500 Meilen. Inhaber der Germanwings-Kreditkarte können sich sogar über 1.000 Meilen freuen.

„In den vergangenen drei Jahren hat sich unsere Zusammenarbeit für beide Seiten als sehr fruchtbar erwiesen. Daher freuen wir uns auf eine weiterhin starke und erfolgreiche Partnerschaft mit Germanwings“, sagt Wolfgang Neumann, Geschäftsführer bei Avis. Auch Thomas Winkelmann, Sprecher der Germanwings-Geschäftsführung, glaubt an die erfolgreiche Verbindung der beiden großen Namen in der Touristik: „Unsere Kooperation hat sich in den vergangenen Jahren bestens bewährt – mit der Vertragsverlängerung knüpfen wir an diesen gemeinsamen Erfolg an.“ (Germanwings)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: