22. Juni 2010, Europa

Preiswerte Städtereisen in deutsche Nachbarländer

Urlaubsreisen in die deutschen Nachbarländer sind mit der Deutschen Touring GmbH in diesem Sommer besonders attraktiv. Der größte deutscher Anbieter im internationalen Linienbusverkehr fährt fast 250 Städte in Belgien, Dänemark, Frankreich, den Niederlanden, Österreich, Polen, der Slowakei und Tschechien an. Dazu kommen zahlreiche Spezialangebote: von Frankfurt nach Paris kostet die Fahrt beispielsweise ab 19 Euro, nach Brüssel und Amsterdam nur neun Euro.

Durch unsere Liniendienste bieten wir nicht nur Flexibilität und günstige Preise, sondern auch eine wirklich stressfreie Anreise bis ins Zentrum der Städte oder direkt an den Urlaubsort, erklärt Vertriebsleiter Frank Bodlak. Die Regionen im europäischen Ausland sind nicht nur mit den großen deutschen Zentren, sondern mit fast allen deutschen Regionen verbunden. 80 Abfahrtsorte bedient die Deutsche Touring in der Bundesrepublik. (Deutsche Touring)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: