23. Juni 2010, Germanwings

Fluggutscheine gegen Abifrust

Germanwings motiviert Schüler mit Abifrust. Die Günstig-Airline vergibt Fluggutscheine an Schüler, die in diesem Jahr bei der Abiprüfung gepatzt haben und nun noch eine Ehrenrunde drehen müssen. Die Germanwings Gutscheine sollen die Schüler begeistern, sich auf Reisen zu bilden.

Germanwings bietet Flüge in 75 europäische Städte an. Wer also seine Sprachkenntnisse aufbessern muss, fliegt nach London, Madrid oder Marseille. Ein Ausflug nach Rom oder Athen hilft bei schlechten Geschichts- oder Erdkundenoten. Auch eine Reise in deutsche Städte, wie zum Beispiel Berlin, München oder Dresden verspricht zahlreiche Bildungsmöglichkeiten und lässt die Schüler motiviert und nicht frustriert den nächsten Anlauf starten.

Die Aktion unter dem Motto „Reisen bildet“ findet am Samstag, den 26. Juni ab 12.00 Uhr am Germanwings Stand in der Neumarkt Galerie in Köln statt. Die ersten 50 Schüler erhalten gegen Vorlage ihrer Notenübersicht und ihres Personalausweises einen Fluggutschein im Wert von 50 Euro. (Germanwings)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: