24. Juni 2010, Bodensee

Amnesty International veranstaltet Bücherflohmarkt

Die Menschenrechtsorganisation AMNESTY INTERNATIONAL veranstaltet am 26. Juni in Friedrichshafen den 2. Bücherflohmarkt in diesem Jahr. Im Angebot sind wieder über 20.000 Bücher für Alt und Jung, Fachwissen und Unterhaltung, Gebildete und Auszubildende. Mit dem Erlös finanziert die Friedrichshafener AI-Gruppe die aktuelle Kampagne „Wohnen in Würde“. AI wendet sich gegen die staatlich gelenkte Diskriminierung der Roma in Rumänien und Italien.

Außerdem informiert AI zum Tag des Folteropfers über aktuelle Fälle im Iran. Die Besucher können die Appelle von AI unterstützen. Bücherspenden können werktags vor dem Bücherlager im Hause SPEKTRUM (Ehlersstraße, neben dem Hallenbad) abgelegt werden.

Termin: 26. Juni 2010
Startzeit: 09:00
Endzeit: 16:00
Veranstalter: Amnesty International
Veranstaltungsort: Turn- und Festhalle, Scheffelstraße, (TI Friedrichshafen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: