28. Juni 2010, Multimedia, Schweiz

Wander-App für die Schweiz

Aktive Erholung und Genuss, Wohlfühlerlebnisse in unberührter Natur – Wandern ist „in“ und eine der entspannendsten und gesündesten Arten, den Urlaub zu verbringen. Wie kein anderes Land der Welt ist die Schweiz – vom spektakulären Hochgebirge über den seenreichen Jura im Nationalpark bis zu Kastanienwäldern im Tessin – mit einem dichten Netz von 60 000 Kilometern Wanderwegen erschlossen. Im diesjährigen „Jahr des Wanderns“ in der Schweiz hat Schweiz Tourismus die attraktivsten und genussvollsten Wandererlebnisse im ganzen Land zu einem übersichtlichen Angebot von 32 Top-Wanderungen zusammengestellt.
Dazu gibt es eine kostenlose App für das iPhone. In der App „Swiss Hike“ hat Schweiz Tourismus die 32 Wanderungen perfekt für das iPhone aufbereitet. Neben Details zu den einzelnen Wanderungen und topografischen Karten enthält diese App auch Restaurant- und Hoteltipps. Die App steht ohne Roaminggebühren zur Verfügung und ist auf MySwitzerland.com oder im App-Store kostenlos zu beziehen.

Die 32 schweizweiten Wanderhöhepunkte – allesamt Wanderungen für Genießer mit einer Dauer zwischen drei und fünf Stunden – werden natürlich auch auf der Homepage unter der Adresse www.MySwitzerland.com/wandern präsentiert. Der praktische Online-Wanderführer liefert den genauen Routenverlauf auf detailliertem Kartenmaterial samt Höhenprofil und viele Tipps zu kulinarischen Erlebnissen entlang der Routen. Es gibt zoombare Karten und die direkten Links zu den einzelnen Routen auf Google Earth. Alle Wanderungen sind mit Kartenmaterial und GPS-Daten abrufbar. Weitere Informationen sowie die neue Broschüre „Wanderverführer. „, die die 32 Top-Wanderungen informativ und bildreich präsentiert, gibt es auch unter der gebührenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30. (Schweiz Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: , ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: