Jubiläum für Continental Airlines am Flughafen Tegel

Seit genau fünf Jahren verbindet Continental Airlines den Flughafen Tegel und New York/Newark mit einem täglichen Direktflug. Anlässlich dieses Jubiläums erhielten die Crew und alle Passagiere des aus New York eintreffenden Fluges CO96 heute Morgen am Gate ein kleines Präsent. Bevor die Maschine vom Typ Boeing 757-200 dann wieder in Richtung des „Big Apple“ abhob, wurde der neuen Besatzung mit einer Geburtstagstorte gratuliert.

Am 1. Juli 2005 erweiterte Continental Airlines ihr Streckennetz um das Ziel Berlin. Nach Frankfurt und Hamburg war die Bundeshauptstadt damit die dritte deutsche Destination, von der aus Continental täglich nonstop nach New York fliegt. Seit dem 28. März dieses Jahres besteht außerdem eine tägliche Nonstop-Verbindung zwischen München und New York. Darüber hinaus fliegt Continental täglich von Frankfurt nach Houston. (Flughafen Berlin)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: