Erlebnisurlaub in Australien mit Explorer Fernreisen

Entdecken Sie doch einmal die Besonderheiten, die Ihren Australienurlaub zu einem echten Erlebnis machen. Der Düsseldorfer Reiseveranstalter Explorer Fernreisen – Experte für individuelle Australienreisen – präsentiert zu seinem 40. Geburtstag im aktuellen Katalog viele originelle Vorschläge – getreu dem Motto „There‘s nothing like Australia“:

„Roar & Snore“ in Sydney: Frei übersetzt bedeutet das nichts anderes alles „Brüllen und Schnarchen“. Hinter dieser eher wenig aussagenden Beschreibung verbirgt sich in der Tat ein Höhepunkt für einen Aufenthalt in Australiens Metropole Sydney. Wenn es Nacht wird im 1916 gegründeten Taronga Zoo geht es nach dem Abendessen auf eine Safari im Zoo, um die nachtaktiven Tiere zu beobachten. Übernachtet wird in Safarizelten inmitten einer einmaligen Geräuschkulisse, vom Zwitschern der exotischen Vögel bis hin zum Brüllen der Löwen. In dieser beeindruckenden Stimmung bleibt eigentlich kaum Zeit zum Schlafen oder „Schnarchen“. Der atemberaubende Blick auf die nächtliche Skyline einer der schönsten Städte der Welt vertreibt darüber hinaus jede Müdigkeit. Außerdem darf man den Sonnenaufgang über der Stadt nicht verpassen. Irgendwie ausgeruht geht es dann am nächsten Morgen unter sachkundiger Führung hinter die Kulissen des Zoos.

Für denjenigen, der es lieber aktiver mag, stehen auch Radtouren durch Sydney auf dem Programm. Statt klassischer Stadtrundfahrt, per Fahrrad zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Ballonfahrt über Melbourne: Können Sie sich vorstellen, leise und ohne Hast während des Sonnenaufgangs oder im Abendrot über Häuserschluchten mit Blick aufs Meer und den Fluss zu schweben? Schöner kann man eine Stadt nicht erleben als zu diesen markanten Tageszeiten eine Ballonfahrt zu unternehmen. Was in kaum einer Großstadt der Welt erlaubt ist, gehört sicherlich zu den spektakulärsten Erlebnissen, um die Hauptstadt des Bundesstaates Victoria zu erkunden.

Shopping-Guide in Melbourne: Wo sind die angesagten Adressen zum Einkaufen? Entweder sucht man im Reiseführer nach Hinweisen oder man macht einen Shopping-Spaziergang. Explorer Ferneisen bietet eine geführte Halbtagestour an, die diese Frage beantwortet. Ein sachkundiger Reiseführer zeigt Ihnen die schicksten Boutiquen und Einkaufstempel, verrät aber auch, wo man die schönsten Souvenirs oder Antiquitäten einkaufen kann. Melbourne gehört sicherlich zu den Städten mit einer Vielzahl und Vielfalt von Geschäften, wie man sie selten findet.

Nicht nur für die Metropolen Australiens gibt es ausgefallene Ausflugstipps. Es lohnt sich immer wieder, den Vorschlägen der 80 Explorer-Fernreiseexperten zu folgen, die eine Vielzahl von speziellen Tagestouren bis hin zu mehrtägigen Ausflügen in die einmalige Natur Australiens oder zu den Kultstätten der Ureinwohner anbieten. Auch ein Dinner im Outback unter funkelndem Sternenhimmel mit den Lauten der Nacht bereichert den Urlaub um ein unvergleichbares Erlebnis.

Weitere Informationen, natürlich auch zu den anderen 6 Explorer-Katalogen: Explorer Fernreisen, Hüttenstraße 17, 40215 Düsseldorf, Telefon: 0211 994901, E-Mail: info@explorer.de, Internet: www.explorer.de. (Explorer Fernreisen GmbH und Co. KG)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: