18. August 2010, Dubai

Arabische Gastfreundschaft zum Ramadan

Am 11. August begann der Ramadan, der heilige Monat der Moslems. Ganz Dubai ist festlich geschmückt und Gäste haben in diesem neunten Monat des islamischen Mondkalenders die Möglichkeit, das Emirat zu einer ganz besonderen Zeit zu erleben.

Etliche Ramadanzelte laden in den Gärten der Hotels nach Sonnenuntergang zu orientalischen Köstlichkeiten und den traditionellen Shisha-Pfeifen ein – legendäre arabische Gastfreundschaft in Reinform. Der Ramadan endet am 9. September mit dem Fest des Fastenbrechens, dem ‚Eid al-Fitr’. Viele namhafte Reiseveranstalter und Fluggesellschaften bieten besonders attraktive Angebote für die Monate August und September an.

Eine Übersicht über aktuelle Angebote während des Ramadan kann beim DTCM per E-Mail an dtcm_ge@dubaitourism.ae bestellt werden. Bitte geben Sie im Betreff der E-Mail „Dubai Ramadan-Angebote“ an.

Auch die Hoteliers und unabhängige Restaurants in Dubai schnüren anlässlich des Ramadan besondere Wohlfühl-Pakete für ihre Gäste. So werden zum Beispiel stimmungsvolle Abendessen oder Spa-Anwendungen zu besonders günstigen Preisen angeboten. (DTCM)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: , ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: