26. August 2010, Schottland

Braemar Gathering-Wettbewerb in Aberdeenshire

Am 4. September 2010 findet in der Region Aberdeenshire in der Royal Deeside wieder eines der traditionsreichsten Events des Jahres statt – das Braemar Gathering. Bereits seit 1832 begeistert das Braemar Gathering viele Menschen und zieht Sportler aus dem ganzen Land zum Wettbewerb an. Auch die königliche Familie lässt sich das Spektakel nicht entgehen und findet sich alljährlich als Ehrengast ein.

Während in der Vergangenheit beim Braemar Gathering die unterschiedlichen schottischen Clans gegeneinander antraten, ist das Turnier heute ein Wettbewerb unter Sportbegeisterten. Nationale und internationale Athleten stellen sich hier einem Kräftemessen und treten in unterschiedlichen traditionellen Disziplinen wie Baumstamm- oder Holzhammerwerfen, Tauziehen oder Weitsprung gegeneinander an. Auftritte von Dudelsackspielern und Tanzensembles formen ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Das Braemar Gathering erfreut sich weltweit großer Beliebtheit und heißt alljährlich neben einheimischen Gästen auch Besucher aus dem Ausland willkommen, die sich das königliche Spektakel nicht entgehen lassen möchten. Weitere Informationen unter http://www.braemargathering.org/. (Visit Scotland)

Bild: Visit Scotland



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: