21. September 2010, Cuxhaven

Neuer Thalasso Hot Spot im Nordseeheilbad Cuxhaven

Ab sofort ist das Nordseeheilbad Cuxhaven um einen Thalasso Hot Spot reicher: Im neu gestalteten Wellness-Bereich des Strandhotels Duhnen können sich die Gäste nach allen Regeln der Thalasso-Heilkunst verwöhnen lassen und dabei auch das vielseitige Angebot von Hallenbad, Whirlpool und Saunalandschaft nutzen. Sieben Monate hat der Umbau des Levitas Wellspa mit der Beautyfarm „Belle Etage“ gedauert und konnte nun pünktlich zu Beginn der Herbst-Wintersaison eröffnet werden.

Warme helle Farben bestimmen die durch eine gläserne Kuppel gekrönte, lichtdurchflutete Halle, die einst als Tanzsaal des Hotels diente. Heute können die Gäste hier im 13 x 6 m großen Becken ihre Bahnen schwimmen und dabei das durch Lichteffekte in allen Blau- und Grüntönen schimmernde Wasser auf sich wirken lassen. In der ersten und zweiten Etage befinden sich Sauna-Bereich und Ruhezone mit Kamin sowie die Beautyfarm, die auch für gehbehinderte Gäste barrierefrei über einen Aufzug zu erreichen sind. Eine Sonnenterrasse in der 6. Etage des Hotels ist über den Hauslift zugänglich.

Der gesamte Wellness-Bereich steht Hausgästen kostenfrei zur Verfügung. Thalasso-Anwendungen mit Bädern, Massagen und Kosmetikbehandlungen können laut Preisliste à la carte gebucht werden.

Weitere Informationen unter www.strandhotel-duhnen.de und www.belle-etage-strandhotel.de. (Strandhotel Duhnen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: