30. September 2010, Flughafen München

Partnerstadt Verona stellt sich am Flughafen München vor

50 Jahre Städtepartnerschaft zwischen München und Verona – zu diesem Jubiläum wird die für Geschäftsreisende so populäre Verbindung jetzt auch touristisch weiter ins Rampenlicht gerückt. Von Montag, 4. Oktober, bis Mittwoch, 6. Oktober, wird das Tourismusamt Verona mit einem eigenen Infostand im Terminal 2 (Abflugbereich) des Münchner Flughafens die attraktivsten Sehenswürdigkeiten der oberitalienischen Stadt vorstellen. Im Gegenzug werden der Münchner Airport und das Tourismusamt München vom 7. bis 9. Oktober am Flughafen Verona präsent sein. Gegenwärtig fliegt Air Dolomiti, eine hundertprozentige Tochter der Deutschen Lufthansa, 26 Mal in der Woche von München nach Verona. (Flughafen München)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: