19. Oktober 2010, Niedersachsen

Überregionale Kampagne fördert Städtetourismus in Niedersachsen

Die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) startete unter dem Motto „Wann ist Ihr Leibgericht?“ eine neue Kampagne, um den Städtetourismus in Niedersachsen weiter zu stärken. Mit rund 70 Angeboten aus 16 verschiedenen Städten Niedersachsen werden Urlauber in der Altersgruppe ab 50 Jahren umworben.

Auf ihrer kulinarischen Zeitreise durch Niedersachsens Städte können die Gäste ihre Entdeckertour mit köstlichen Verlockungen verbinden. In welche Zeit die Reise fällt – egal ob Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft – kann jeder ganz nach Geschmack auswählen. Niedersächsische Geschichte, Kultur und Kulinarik verbinden sich zu einem unvergesslichen Erlebnis, wenn Besucher den Spuren der Auswanderer folgen und Meeresspezialitäten genießen, das 200 Jahre alte Stollensystem des Harzes entdecken und dabei unter Tage speisen oder am Ende eines Tages ihren „Bachelor“ im Fach Grünkohl erhalten.

Die zunächst auf drei Jahre ausgelegte niedersächsische Städtekooperation soll die stetig wachsende Nachfrage von Städtereisen in Niedersachsen weiter fördern. Mit bereits einer Millionen Reisen sind Städtereisen die beliebteste Urlaubsart im niedersächsischen Kurzreisesegment (Quelle: Gesellschaft für Konsumforschung, GfK). „Unsere neue Städtekampagne verbindet genau die Interessen, nämlich Geschichte, Kultur und Kulinarik, die sich Urlauber für eine Städtereise in Niedersachsen wünschen. Somit möchten wir den Städtetourismus auch zukünftig stärken und über Niedersachsens Grenzen hinweg mehr Urlauber gewinnen“, betont Carolin Ruh, Geschäftsführerin der TMN.

Zusammen mit ihren Städtepartnern (Braunschweig, Bremerhaven, Celle, Goslar, Göttingen, Hameln, Hannover, Hildesheim, Lüneburg, Oldenburg, Osnabrück, Papenburg, Wilhelmshaven, Wolfenbüttel, Wolfsburg und die Autostadt Wolfsburg) und den Wirtschaftspartnern Deutsche Bahn AG, Designer Outlets Wolfsburg und der Fürstenberg Porzellan Manufaktur investiert die TMN rund 130.000 Euro pro Jahr in dieses Projekt.

Weitere Informationen zu der Kampagne und den Angeboten gibt es im Internet unter www.staedtereisen-niedersachsen.de oder telefonisch unter 0511-27048833. (TM Niedersachsen GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: