20. Oktober 2010, Saarland

Ingo Oschmann mit „Wunderbar – es ist ja so!“ auf Tour

Eine Humorparty mit Pointensalven im Sekundentakt, ein Programm voller verbaler Höhepunkte und menschlichen Abgründen. Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt, wie er: Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld hat es endlich geschafft. Seine Abende sind nie gleich, denn jedes Publikum ist anders. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 m groß) immer über der Gürtellinie. Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus!

„WUNDERBAR – es ist ja so!“ ist ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum in kalten Zeiten mit einem warmen Herzen entlässt. Denn Ingo hat eine Botschaft: „Lachen ohne Reue“. Seit Januar 2009 ist Ingo Oschmann mit seinem neuen Programm „WUNDERBAR – es ist ja so!“ bundesweit auf Tour.

Am Sonntag, den 21. November 2010 um 20:00 Uhr stellt Ingo Oschmann sein Programm „“WUNDERBAR – es ist ja so!“ in der Rosseltalhalle vor. Einlass ist ab 19.00 Uhr. Eintritt: 18,00 €; Abendkasse 20,00. Vorverkauf bei Schumacherei Roman Hümbert, Ludweilerstraße 36 in Großrosseln und bei der Postagentur Knothe, Gensbacher Straße 37 in Emmersweiler. Das Restkontingent ist an der Abendkasse erhältlich. Inhaber einer „Schlaue-Stromer-Karte“ von Energis erhalten 10 % Ermäßigung. Auskünfte erteilt die Gemeinde Großrosseln, Frau Haag, Tel.: 06898/449-112. (TZ Saarland GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: