28. Oktober 2010, Harz

Nationalpark Harz veröffentlicht ersten Fotokalender mit Tiermotiven

Erstmals gibt der Nationalpark Harz in Zusammenarbeit mit der Jungfer Druckerei und Verlag GmbH aus Herzberg am Harz einen Fotokalender mit Tiermotiven aus dem Harz heraus. Die Aufnahmen stammen von renommierten Tierfotografen, Hobbyfotografen sowie Mitarbeitern des Nationalparks. Frau Juliane Schuster vom graphischen Kundenservice der Druckerei Jungfer und Herr Ole Anders, der Koordinator des Nationalpark-Luchs-projekts, haben aus einer Vielzahl von Aufnahmen eine exklusive Auswahl im Kalenderformat 48 x 35 cm erstellt.

Der Kalender wurde in einer limitierten Auflage von 700 Exemplaren produziert und von der Druckerei Jungfer der Gesellschaft zur Förderung des Nationalparks Harz e.V. kostenlos zur Verfügung gestellt. Er ist zum Preis von 15,75 Euro in den Verkaufsstellen des Nationalparks und im Haus der Natur erhältlich, der Erlös kommt vollständig dem Luchsprojekt Harz zugute.

Auch im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus kann der Kalender gegen Vorkasse und eine Versandkostenpauschale von 3,50 Euro zzgl. MWSt. bestellt werden. Die Bestellung ist formlos telefonisch unter 05320 33179-0 oder per E-Mail an post@torfhaus.info möglich. Mit der Bestellung erhält der Kunde eine Rechnung. Nach Eingang des Rechungsbetrages erfolgt die Zusendung der bestellten Ware. Die Bestellung ist auch im Internet auf www.nationalpark-harz.de möglich. Weitere Infos: Nationalpark Harz, Lindenallee 35, 38855 Wernigerode, Tel. 03943 55020, Fax: 550237, Internet: www.nationalpark-harz.de (Harzer Tourismusverband)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: