4. November 2010, Lissabon

Virtuelle Stadttour durch Lissabon

Urlauber können Lissabon ab sofort mit nur wenigen „Klicks“ entdecken. Das Fremdenverkehrsbüro Turismo de Lisboa hat seinen Internetauftritt um virtuelle Stadttouren erweitert. Mit einem Mausklick auf „Lisbon Belvederes“ unter www.visitlisboa.com können sich Nutzer auf virtuelle Aussichtsplattformen begeben und bereits von Zuhause den Blick über die Stadt genießen.

Ingesamt zehn Plattformen wurden bereits angelegt, darunter der „Miradouro da Graça“, die Burg Castelo de São Jorge und der Aufzug “Elevador de Santa Justa”. Neben den 360-Grad Panoramafotos erhalten die Nutzer wertvolle Informationen zum jeweiligen Aussichtspunkt und der Umgebung. Mit einem weiteren Klick lassen sich die Informationen ganz bequem ausdrucken.

Während des Urlaubes in Lissabon liefert die Applikation „VisitLisboa“ umfassende Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Geschäften und Bars direkt auf das Smartphone. Orientierungsloses Umherirren und eine lange Suche nach einem netten Restaurant oder einer exklusiven Boutique sind damit Geschichte. Auch zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten liefert die App interessante Details: Ist das Objekt mit dem Sucher der Handykamera fokussiert, stellt das Display nützliche Informationen bereit. Mit einem Fingerstreich über das Smartphone blättert der Nutzer durch die Inhalte und erhält dabei zahlreiche Empfehlungen. Ebenso ist die Position des Objektes auf der integrierten Karte zu sehen – so findet garantiert jeder sein Ziel. Unter www.visitlisboa.com finden Interessierte alles Wissenswerte zur Installierung der Applikation, die vorerst auf Englisch erhältlich ist.

Darüber hinaus stehen Urlauber digitale Stadtführer auf Portugiesisch, Spanisch und Englisch zur Verfügung. Mit dem Programm „You Go – You Know“ erhalten diese alle wichtigen Informationen zu Lissabon und Region direkt aufs Handy. Mit nur einem Klick können sie sich über Shopping- und Restaurantstipps, das aktuelle Wetter, Nachtleben, Golfplätze und verschiedene Touren informieren. Die verschiedenen Stadtführer lassen sich ganz einfach unter www.YouGoplanet.com oder www.askmelisboa.com herunterladen. Der Preis beträgt zwischen fünf und sieben Euro und hängt von der Dauer des Abonnements ab. (Fremdenverkehrsbüro Turismo de Lisboa)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: