5. November 2010, Sachsen

Weihnachtlicher Aktivurlaub in Sachsens Jugendherbergen

Die sächsische Weihnachtswelt aktiv erkunden? Eine geheimnisvolle Fackelwanderung, Plätzchen backen in Familie und relaxen im Freizeitbad an den Greifensteinen, was will man mehr zum Glücklichsein? Mit den Angeboten der Jugendherbergen im Erzgebirge wie in Hormersdorf, Neudorf oder Sayda können Familien ihre Weihnachtszeit aktiv und spannend arrangieren.

Die Jugendherbergen in Sachsen halten gerade zur Weihnachtszeit zahlreiche Angebote bereit, wie die Bad Schandau: Die familienfreundliche Jugendherberge existiert bereits seit 1923 und liegt oberhalb der Stadt inmitten der bizarren Felsenwelt des Nationalparks „Sächsische Schweiz“. Bad Schandau ist Kneippkurort und gerade zur Adventszeit eine Reise wert.

Kontakt: DJH-Service- und Reisecenter Dresden, Maternistraße 22, 01067 Dresden, Tel.: 0351-4942211, servicecenter-sachsen@djh.de, www.jugendherberge-sachsen.de. (TMGS)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: