8. November 2010, Sachsen

Advents-Glanzlichter im „Klein-Erzgebirge“ Oederan

Am 27. November funkelt es wieder vorfreudig in Oederan: Im „Klein-Erzgebirge“ werden die Advents-Glanzlichter gezündet, mit Live-Musik von „de Erzbuben“. Der älteste und schönste Miniaturpark eröffnet erstmalig seinen ganz besonderen Weihnachtsmarkt. Jedes Adventswochenende, Samstag und Sonntag, jeweils von 16 bis 20 Uhr werden unzählige Weihnachtsideen und Genüsse der erzgebirgischen Art das Weihnachtsherz der Besucher im Nu erobern.

Es locken Kunsthandwerk zum Bestaunen, bezaubernde Weihnachtsideen zum Selbstbehalten oder Verschenken, der Kinderbastelwaggon und die Kinderbackstube, vergnügliches Puppentheater als auch stimmungsvolle Märchenstunden in Fischer’s Marionettentheater und natürlich die leckeren Wurstspezialitäten regionaler Anbieter, die auf einem heimischen Weihnachtsmarkt nicht fehlen dürfen. Authentisch, stilecht und typisch erzgebirgisch wird er zu begeistern wissen: der erste Weihnachtsmarkt des „Klein-Erzgebirge“.

Kontakt: Klein-Erzgebirge Oederan, Horst Drichelt, Ehrenzug, 09569 Oederan, Tel.: 037292-5990, Fax: 037292-59917, info@klein-erzgebirge.de, www.klein-erzgebirge.de. (TMG Sachsen mbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: