8. November 2010, Erzgebirge

Seiffen wird zum Weihnachtsdorf

Vom 27. November bis 19. Dezember verwandelt sich Seiffen in ein einziges Weihnachtsdorf und erfreut die Besucher mit einem eindrucksvollen Weihnachtsmarkt, der in diesem Jahr bereits sein 20. Jubiläum feiert. Die mehr als 60 Verkaufsstände, welche die Straßen im festlich geschmückten Ortszentrum säumen, zaubern genauso wie die zahlreichen Fachgeschäfte, die täglich zum Schauen und Kaufen einladen, eine einzigartig stimmungsvolle Atmosphäre.

Dem weihnachtlichen Duft folgen, kulinarische Köstlichkeiten aus dem Erzgebirge genießen und sich an der festlichen Adventsstimmung erfreuen, die sich über den Ort legt, wenn die Kindertrachtengruppe „Lebendiges Spielzeug“ und die Berg- und Hüttenknappschaften zu den traditionellen Bergparaden am 27. November und 11. Dezember durch das Spielzeugdorf ziehen – das ist Seiffen. Das Spielzeugmuseum begeistert wieder mit seiner Weihnachtssonderschau und versprüht in der schönsten Zeit des Jahres genau wie die Seiffener Kirche besonders während der zahlreich stattfindenden festlichen Advents- und Weihnachtsmusiken ein besinnliches Flair.

Kontakt: Tourist-Information Seiffen, Hauptstraße 95, 09548 Seiffen, Tel.: 037362-8438, Fax: 037362-76715, www.seiffen.de. (TMG Sachsen mbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: