8. November 2010, Budapest

Zur weihnachtlichen Shopping-Tour nach Budapest

Im Oktober 2003 eröffnete das Traditionshotel Royal neu als Fünf-Sterne-Haus – und unter dem neuen Namen Corinthia Grand Hotel Royal.

Das palastartige Original hatte 1896 nach Plänen von Rezső Ray für die damalige Millenniumsausstellung seine Pforten geöffnet und wurde schnell zur einer der ersten Adresse Budapests. Der Ballsaal war ein Mittelpunkt des früheren Gesellschaftslebens.

Das heute sechsstöckige Hotel befindet sich im Herzen Budapests am so genannten Großen Ring, mitten im Geschäfts- und Einkaufsviertel von Pest. Heute knüpft man an die einstigen Erfolge an – mit Komfort erster Klasse. Das Hotel verfügt nun über 414 Luxuszimmer sowie 31 Suiten und erwartet seine Gäste mit einer Executive-Etage. Alle Zimmer haben einen freien Internet-Zugang, was einzigartig in der Budapester Fünf-Sterne-Kategorie ist. Das Royal Spa bietet die perfekte Gelegenheit für Wellness und Entspannung (Zutritt ab 16 Jahren).

Für die Weihnachtszeit hat das Corinthia Grand Hotel Royal das Arrangement „Christmas Shopping in Budapest“ aufgelegt. Im Preis ab 302 Euro für zwei Personen in einem Superior Doppelzimmer sind zwei Übernachtungen inklusive Frühstück, Zutritt zum Royal Spa sowie Kaffee- und Teekocher auf dem Zimmer enthalten. Weihnachtlich wird’s durch den inkludierten Begrüßungstrunk: wahlweise eine Tasse heiße Schokolade oder ein Glas Glühwein. Zudem liegt auf dem Zimmer bei Anreise ein Infopaket über die Budapester Weihnachtsmärkte bereit.

Das Paket ist buchbar vom 22. November bis 24. Dezember 2010. Höhere Zimmerkategorien sind gegen Aufpreis verfügbar (z.B. 60 Euro pro Nacht für ein Executive-Zimmer). Stornos sind bis 72 Stunden vor Anreise möglich, bei späteren Absagen oder Nichtanreisen ist der komplette Paketpreis fällig. Informationen und Onlinebuchung auf www.corinthia.com. (Ungarisches Tourismusamt)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: