12. November 2010, Stuttgart

Neue Automobiltour durch Süddeutschland soll Touristen anlocken

Speziell für die internationale Vermarktung Süddeutschlands hat die Stuttgart-Marketing GmbH mit ihren Kooperationspartnern München und Ingolstadt die Automobiltour „Premium Cars of Southern Germany“ entwickelt und richtet sich mit dem neuen touristischen Angebot schwerpunktmäßig an den US-amerikanischen und den Asiatischen Markt.

Das internationale touristische Profil Süddeutschlands wird wesentlich durch das Thema Automobil geprägt. Als Wiege des Automobils ist der Süden Deutschlands untrennbar mit dem Begriff Automobil verbunden. Als wirtschaftliches Wahrzeichen und zugleich touristisches Zugpferd trägt das Automobil zur Bekanntheit der Region in der ganzen Welt bei. Besonders im kommenden Jahr gewinnt dieses Thema nochmals zusätzlich an internationaler Strahlkraft – dann liegt die Erfindung des Automobils genau 125 Jahre zurück (1886 entwarf Carl Benz den berühmten Benz-Patentmotorwagen, das erste Automobil der Welt). Um dieses bedeutende Jubiläum gebührend zu feiern, steht das ganze Jahr 2011 in Baden-Württemberg im Zeichen des Automobils und zahlreiche Veranstaltungen lassen die über hundertjährige Automobilgeschichte wieder lebendig werden.

Das touristische Potenzial des Aushängeschildes Automobil greifen München, Stuttgart und Ingolstadt im Städtemarketing auf, setzen auf dessen Weltruf und Beliebtheit und schaffen darauf aufbauend mit dem neu entwickelten Angebot „Premium Cars of Southern Germany“ neue Chancen für den Tourismus in Süddeutschland.

Für das Handling und die Buchungsabwicklung des neuen Angebots konnten die drei Automobilstandorte als kompetenten Partner den renommierten Stuttgarter Reiseveranstalter Spillmann gewinnen.

Die Tour ist als flexible und individuelle Rundreise zu den drei Automobilstandorten München, Stuttgart und Ingolstadt konzipiert. Das exklusive Package beinhaltet eine hochwertige Tour mit Fahrzeugen der Marken BMW, Mercedes-Benz, Porsche sowie Audi durch Süddeutschland, bei der das eigene Fahrerlebnis im Vordergrund steht. Die Unterbringung erfolgt ausschließlich in 4 und 5 Sterne Hotels. Diese einmalige Reise durch schöne Landschaften wird mit optional buchbaren Tourpaketen in den drei Städten ergänzt, z.B. Besichtigung der Automobilmuseen und Sightseeing in den Städten. Die Gesamtdauer der Tour wurde für acht Tage konzipiert, kann aber für jeden Reisenden individuell angepasst werden.

Möglicher Tourverlauf:
Start der Rundreise ist in München. Auf Wunsch kann die Reise jedoch auch in Stuttgart starten.

1. Tag:
– Abholung Flughafen und Transport zum Hotel durch Hostess
– optionales Tourpaket: Sightseeing München und BMW Welt
Übernachtung in München.

2. Tag:
Übernahme 5er BMW
Wahl aus 5 optionalen Tourpaketen als Tagesprogramm
– Berchtesgadener Land
– Garmisch-Partenkirchen
– Tegernseer Land
– Neuschwanstein
– BMW Fahrsicherheitstraining
Übernachtung in München

3. Tag:
Fahrt Richtung Bodensee
Übernahme Mercedes E-Klasse
Möglichkeit zum individuellen Aufenthalt am Bodensee
Fahrt nach Stuttgart
Übernachtung in Stuttgart

4. Tag:
Optionale Sightseeing Tour Stuttgart mit Besuch der beiden Automobilmuseen. Empfehlungen für Abendessen im Cube oder der Wielandshöhe.
Übernachtung in Stuttgart

5. Tag:
Wahl aus 5 optionalen Tourpaketen als Tagesprogramm
– AMG Driving Experience durch Affalterbacher Umgebung
– Outletcity Metzingen mit Tübingen
– Outletcity Metzingen mit Weingutbesuch in Stuttgart
– Burg Hohenzollern und Tübingen
– Baden-Baden
Übernachtung in Stuttgart

6. Tag:
Übernahme Porsche Panamera
Fahrt über Remstal (individuelle Besichtigung Daimler Geburtshaus) und entlang der Donau nach Ingolstadt
optionales Tourpaket: Sightseeing Ingolstadt und Audi Forum
Übernachtung in Ingolstadt

7. Tag:
Übernahme Audi
Wahl aus 4 optionalen Tourpaketen als Tagesprogramm
– Audi Driving Experience durch das Altmühltal
– Shoppingerlebnis in Ingolstadt Village
– Donauflussfahrt von Kelheim nach Weltenburg
– Golfanlage Golfclub Ingolstadt
Übernachtung in Ingolstadt

8. Tag:
Transfer zum Flughafen München und Abreise (oder Verlängerung)

(Stuttgart Marketing GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: