16. November 2010, Dänemark

Wahlfreier Anreisetag ins DanCenter-Ferienhaus

Fernab von heimischen Trubel das Weihnachtsfest in aller Ruhe und Besinnlichkeit genießen: Diesen Wunsch kann sich jeder ganz einfach erfüllen mit einem Urlaub in einem DanCenter-Ferienhaus in Dänemark, Deutschland, Norwegen oder Schweden. Und diese Jahr macht der Ferienhaus-Spezialist die Reise noch komfortabler und stressfreier: Urlauber können ihren Anreisetag selbst aussuchen. Zwischen dem 11. Dezember 2010 und dem 8. Januar 2011 ist die Anreise bei allen DanCenter-Ferienhäusern frei wählbar.

Auch an den Feiertagen wie zum Beispiel am 25.12. oder 26.12. ist die Ankunft in der Urlaubsunterkunft möglich – prima für einen Urlaub über Silvester. Im DanCenter-Angebot sind viele, attraktive Ferienhäuser, die geeignet sind, um mit Familie oder Freunden auch in großer Runde den Jahreswechsel zu feiern. So zum Beispiel große Häuser mit Pool und Sauna oder idyllische Reetdachhäuser mit Whirlpool und Kaminofen. Die Mindestmietzeit beträgt sieben Tage.

Wer nur einen Kurztrip machen möchte, ist bei den dänischen Danland Ferienparks an der richtigen Adresse: Ein Urlaub im Ferienpark ist bereits ab zwei Übernachtungen buchbar, und sogar ebenfalls mit wahlfreier Anreise. DanCenter bietet so auch all jenen noch tolle Reisemöglichkeiten, die ihre Urlaubstage nahezu aufgebraucht haben und eine flexible Anreise besonders zu schätzen wissen.

Haus- und Preisbeispiele: Haus Nr. 33488, Lyngby, Jammerbucht, Dänemark. Großzügiges Aktiv-Ferienhaus für 20 Personen mit Pool, Whirlpool, Sauna, Kaminofen sowie Aktivitätsraum mit Billard, Kicker, Airhockey, Tischtennis und Dart. Eine Woche, z.B. 18.12. bis 25.12.2010, für 2.015 Euro.

Haus Nr. 19851, Danland Ferienpark Søndervig Klitten, Dänemark. Wenige Schritte vom Nordseestrand entfernt. Alle Wohneinheiten für 6 Personen mit Whirlpool und Sauna. 3 Nächte über Silvester, z. B. 30.12.10 bis 2.1.2011, für 445 Euro. (Information und Buchung: www.dancenter.de)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: