19. November 2010, Club Aldiana

Heli-Ski-Event im Club Aldiana Salzkammergut

Einen echten Wintersporttraum erfüllen sich die Skiurlauber im Aldiana Salzkammergut vom 16. bis 21. Januar 2011. Beim Heli-Ski-Event begeben sich die Teilnehmer auf rasante Abfahrten fernab der ausgeschilderten Pisten. Im Vorfeld jeder individuellen Tour fliegen die Wintersportler mit dem Helikopter in entlegene Winkel des bekannten österreichischen Skigebiets Dachstein. Hier stellen sie sich Herausforderungen wie dem Tiefschneefahren und lernen dabei die Besonderheiten des Skifahrens im alpinen Gelände kennen.

Zu Beginn des Heli-Ski-Events vermitteln erfahrene Bergexperten den Fahrern im Rahmen eines umfangreichen Sicherheitstrainings alle notwendigen Kenntnisse über Ausrüstung und technische Gerätschaften. Der darauffolgende Touren-Trainingstag dient neben einem Fahrtraining im Tiefschnee der Einschätzung des individuellen Könnens der Teilnehmer. Auf der Heli-Skiing-Tour „Variant“ am dritten Programmtag erleben die Wintersportler actionreiche Abfahrten durch bewaldetes Gebiet – auf und abseits der offiziellen Pisten. Alle weiteren Touren des Events werden individuell an die Fähigkeiten der Fahrer angepasst.

Die Heli-Skiing-Woche im Aldiana Salzkammergut kann im Vorfeld der Reise für 910 Euro pro Person gebucht werden. Die Teilnehmer müssen jedoch bereits vor dem Event über sehr gute Skikenntnisse verfügen. (Aldiana)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: