20. November 2010, England

Drachenfest in Norwich

Dass die ostenglische Stadt Norwich eine ganz besondere Beziehung zu Drachen hat wird spätestens klar, wenn man einen Blick auf das Wappen wirft, das neben einer Burg ebenfalls einen Drachen zeigt. Auch eines der ältesten Gebäude der Stadt, ein mittelalterliches Handelshaus ist als ‘Dragon Hal’l bekannt.

Um diese enge Beziehung zu den ausgestorbenen geflügelten Reptilien weiter zu vertiefen, wurde dieses Jahr erstmals ein Drachenfest gefeiert. Dies fand bei Bewohnern und Besuchern Norwichs so starken Anklang, dass es 2011 wiederholt wird, und zwar von 12.-27. Februar 2011. Auf dem Programm stehen zahlreiche Veranstaltungen: Puppenspiele und Filme, Ausstellungen und Kunstaktionen, Geschichtenerzähle, Vorträge und Umzüge. Das Beste daran: die meisten Events werden auch 2011 wieder kostenlos sein. (Visit Britain)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: