23. November 2010, Kempinski

Weihnachten in der Hohen Tatra

Für all jene, die schon immer einmal ein verträumtes Weihnachtsfest irgendwo in den verschneiten Bergen erleben wollten, ist eine Reise in die slowakische Hohe Tatra genau das Richtige. Eingebettet in die herrschaftliche Kulisse der weißen Gebirgslandschaft bietet das Grand Hotel Kempinski High Tatras seinen Gästen eine romantische Auszeit fernab des weihnachtlichen Trubels.

Für die Weihnachtsfeiertage hat das Fünf-Sterne-Luxushotel ein Paket für einen besonders stimmungsvollen und (be)sinnlichen Kurzurlaub für zwei Personen geschnürt.

Das Weihnachtsarrangement enthält die Unterbringung in einem Deluxe Zimmer für drei Nächte inklusive reichhaltigem Frühstückbuffet. Zur Begrüßung werden die Gäste herzlich mit einem Willkommensdrink empfangen. Danach geht das vielseitige Verwöhnprogramm des Hotels auf kulinarische Weise weiter. Am Heiligabend lädt das Grand Hotel Kempinski High Tatras zu einem stimmungsvollen Festessen für zwei Personen ein. Ein Geschenk gibt es natürlich ebenfalls für die Gäste – und auf die Kleinsten wartet noch eine zusätzliche Überraschung.

Für einen gemütlichen Abend mit der ganzen Familie auf dem Zimmer, besteht die Möglichkeit, sich kostenfrei einen Film aus der Hotelvideothek auszuleihen. Wer die sportliche Abwechslung an der frischen Luft sucht, genießt einen ausgiebigen Spaziergang in der Winterlandschaft oder erkundet das große Skigebiet in der unmittelbaren Umgebung. Beim Concierge des Hotels ist eine Ermäßigung auf die Skipässe erhältlich. Balsam für Körper und Seele bietet darüber hinaus ein Besuch im 1300 Quadratmeter großen Kempinski The Spa. Der Zugang zum Spa ist für alle Bucher des Weihnachtsarrangements uneingeschränkt möglich. Zudem steht eine große Auswahl an hochwertigen Wellness- und Beauty-Anwendungen zur Auswahl. Jeder Gast erhält dazu einen Gutschein im Wert von 50 Euro pro Person. Damit die Abreise nach vier Tagen Entspannung und Genuss nicht so schwer fällt, gibt es noch eine kleine Aufmerksamkeit als Andenken für zu Hause.

Das Weihnachtsarrangement ist für 945 Euro (2 Personen/ 3 Nächte) buchbar. Die Anreise kann am 22., 23., oder 24. Dezember 2010 erfolgen. Für Kinder im Alter von bis zu sechs Jahren ist der Aufenthalt kostenlos. Bei einem Mindestaufenthalt von drei Tagen beträgt der Aufpreis für Kinder im Alter von sieben bis 12 Jahren 51,50 Euro pro Tag. (Kempinski)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: