24. November 2010, Neuseeland

Dive the Five: Tauchen vor Neuseelands Nordinsel

Sie denken die „Big Five” können Sie nur in den Nationalparks Südafrikas sehen? Weit gefehlt, denn auf Neuseelands Nordinsel können Kaltwasser-Taucher ab 2011 bei Dive Tutukaka eine spektakuläre Tauch-Exkursion buchen, die gleich fünf einmalige Unterwasser-Spots miteinander kombiniert
: die Poor Knights Islands und die vier faszinierenden Wracks Tui, Waikato, Rainbow Warrior und Canterbury. Das „Dive the Five“-Paket ist ab 680 Euro pro Person buchbar und enthält mindestens sechs Tauchgänge, die Unterkunft für vier Nächte, einige Mahlzeiten und einen Mietwagen. http://divethefive.co.nz/ (Tourism New Zealand)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: