29. November 2010, Flumserberg

Feinster Pulverschnee zum Saisonstart am Flumserberg

Die Bergbahnen Flumserberg sind am Samstag, 27. November 2010 mit Weekendbetrieb und einem Wintertraumtag erfolgreich in den Winter 2010/11 gestartet. Bereits über 3500 Wintersportler tummelten sich auf den bereits neun Anlagen und acht Abfahrtspisten bei feinstem Pulverschnee, strahlender Wintersonne und arktischen Temperaturen. Auch die Skischule Flumserberg war schon voll beschäftigt und ermöglichte insbesondere ausländischen Gästen aus Indien u.a. erste Erlebnisse auf den Skis. Die Begeisterung für Wintersport ist ungebrochen, dies bestätigt der überwältigende Gästeaufmarsch in dieser noch frühen Saisonzeit. Dies stimmt die Verantwortlichen der Bergbahnen zuversichtlich. Am Montag/Dienstag, 29./30.11.10 bleiben alle Anlagen für den Skibetrieb geschlossen. Am Mittwoch, 1. Dezember 2010 startet dann der tägliche Wintersportbetrieb am Flumserberg. (Bergbahnen Flumserberg)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: