29. November 2010, Aruba

Reise nach Aruba zu gewinnen

„Unterstützen mich meine Freunde? Oder ist ihnen das eigene Wohl näher?“ – Auf dieser Fragestellung baut der Glücks-Generator, das neue Online-Spiel des Fremdenverkehrsamts Aruba, auf. Unter gluecksgenerator.aruba.de können sich Glückssuchende mit einer Begründung bewerben, warum sie es verdient haben, eine Reise nach „One happy island“ zu gewinnen. Ihre Freunde kommen dann als Glücksverstärker zum Einsatz. Sind diese wirklich loyal? Oder wollen sie lieber selbst das Glück abgreifen? So kommen Teilnehmer nicht nur der Karibik näher, sondern erfahren auch nebenbei, auf wen sie sich wirklich verlassen können.

Abtaucher, Romantiker, Strand-Chiller, Abenteurer, Party-Hopper oder doch Genießer? Die Teilnehmer wählen unter den verschiedenen Glücks-Typen oder kreieren ihr eigenes Glücks-Profil. Dann laden sie Freunde per E-Mail oder über ihr Facebook-Profil für die Unterstützung ein. Und mit deren Hilfe geht’s bald nach „One happy island“ – so der Beiname Arubas, denn Fröhlichkeit scheint symptomatisch für die Bevölkerung der sonnenverwöhnten Insel zu sein.

Teilnahmeschluss ist der 28.02.2011. Gewinner ist, wer die meisten Glücksverstärker vorweisen kann. Er (oder sie) fliegt mit einer Begleitperson mit KLM nach Oranjestad und genießt eine Woche Sonne, Sand und karibische Lebensart. Partnerhotel ist das Manchebo Beach Resort & Spa, das direkt an Arubas größtem und breitestem Strandabschnitt, dem Eagle Beach, liegt. (Aruba Tourism Authority)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: