10. Dezember 2010, Tannheimer Tal

Alpine Gefahren in Theorie und Praxis im Lawinencamp

Kostenfreies Lawinencamp: Im Tannheimer Tal finden wieder Lawinencamps statt. An den Wochenenden 5. und 6. Februar sowie 5. und 6. März informieren staatlich geprüfte Berg- und Skiführer in Theorie und Praxis über alpine Gefahren, Risikomanagement, Ausrüstung und die richtige Verhaltensweise abseits der gesicherten Pisten – und das kostenfrei. Teilnehmen können alle FreeriderInnen ab 14 Jahre, die über ausreichend Fahrkönnen im freien Gelände verfügen.

Der Theorieteil findet am ersten Veranstaltungstag von 16 bis 19 Uhr statt, die Praxis im Skigebiet Füssener Jöchle beginnt am folgenden Tag um 8.45 Uhr und endet gegen 15.30 Uhr. Das Liftticket für den Praxistag erhalten die Teilnehmer zu einem Spezialpreis von 15 Euro. Die Lawinen-Notfallausrüstung kann ausgeliehen werden, mitzubringen sind Ski- oder Snowboard-Ausrüstung und Rucksack.

Girl-Power beim Februar-Termin: Hier unterrichten ausschließlich Frauen und Anmeldungen von Mädels werden bevorzugt behandelt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen gibt es beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter www.tannheimertal.com oder +43 (0) 5675 62 20 0. (TV Tannheimer Tal)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: