3. Januar 2011, Norwegian Epic

Valentinstag auf einem Kreuzfahrtschiff erleben

„Love is in the air“ heißt es am Valentinstag 2011 an Bord der Norwegian Epic, dem jüngsten Flottenmitglied von Norwegian Cruise Line. Während einer 7-Nächte-Tour durch die östliche Karibik erleben Paare den Tag der Liebenden ganz entspannt und mit zahlreichen Highlights an Bord:

Exotische Cocktails und Eis-Skulpturen in Herzform sorgen am 14. Februar 2011 für romantische Atmosphäre auf der Norwegian Epic. Paare genießen den Tag am besten während einer Auszeit im Mandara Spa, im dem sich die Gäste auf 2.883 Quadratmetern rundum verwöhnen lassen können. In den mehr als zwei Dutzend Behandlungsräumen haben Gäste die Auswahl aus mehr als 50 Anwendungen, ein zusätzliches Highlight für Verliebte sind die zwei Couples Villen im Spa Bereich. Hier locken entspannende Massagen und ein Bad im privaten Outdoor-Whirlpool.

Am Abend genießen Gäste nicht nur die 21 Dining Optionen auf der Norwegian Epic, sondern auch ein vielseitiges Entertainment-Programm: Neben der Blue Man Group im Epic Theater, Cirque Dreams & Dinner im ersten Zirkuszelt auf See, der mitreißenden Piano-Show „Howl at the Moon“ und coolem Jazz und Blues im Fat Cats spielen die 20 Bars und Lounges an Bord der Norwegian Epic am Valentinstag zahlreiche bekannte Lovesongs und laden zum Tanzen ein.

Für alle, die ihren Partner während der romantischen Reise mit der Norwegian Epic besonders verwöhnen wollen, hat NCL verschiedene Geschenkideen an Bord parat: Sekt mit Erdbeeren, Canapés oder Frühstück auf der Kabine, ein Candle-Light Dinner zu zweit oder besondere Spa-Behandlungen sind nur ein kleiner Auszug aus der vielseitigen Angebotspalette.

Die 7-Nächte-Valentinskreuzfahrt der Norwegian Epic durch die östliche Karibik startet am 11. Februar 2011 ab/bis Miami mit Anlaufhäfen in Philipsburg (St. Maarten), St. Thomas (Amerikanische Jungferninseln) und Nassau (Bahamas). Bereits ab 889 Euro pro Person genießen Reisende romantische Stunden zu zweit in einer Balkonkabine.

Aber auch nach dem Valentinstag bietet das jüngste NCL Flottenmitglied ein vielfältiges Programm: So kreuzt das neue NCL Flottenhighlight ab dem 22. Mai ab/bis Barcelona auf 7-Nächte-Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer mit Stopps in Livorno (Florenz & Pisa), Civitavecchia (Rom) und Neapel in Italien sowie in Palma de Mallorca (Spanien). Diese Kreuzfahrten sind ab 649,- Euro pro Person buchbar. Bei Buchung bis 31. Januar 2011 gewährt die Reederei im Rahmen ihrer „Taschengeldwochen“ Bordguthaben von bis zu 500 US Dollar pro Kabine.

Eine Übersicht über alle Kreuzfahrten von Norwegian Cruise Line sowie weitere Informationen erhalten Interessierte in der frisch gedruckten zweiten Edition des Freestyle Cruising Katalogs 2011/2012 oder im Internet unter ncl.de I ncl.ch I ncl.at. (Norwegian Epic)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: