5. Januar 2011, FTI Touristik

FTI eröffnet „Rocca Nettuno“ in der Altstadt von Sliema

Malta ist um eine schicke Hoteladresse reicher: Der Münchner Reiseveranstalter FTI hat in der Altstadt Sliema ein neues Flaggschiff-Hotel der Marke Rocca Nettuno eröffnet. Damit verfügt FTI über das dritte Haus unter dem eigenen Label. „Nach den beiden Hotels im Süden Italiens, setzen wir auch auf Malta auf das Erfolgskonzept der Marke ‚Rocca Nettuno’. Wie die beiden kalabresischen Schwesterhotels, die sich in Tropea und in der Nähe von Pizzo befinden, steht es unter dem Management von FTI“, berichtet Miriam Jeschke, FTI Produktmanagerin für Malta.

Das Vier-Sterne-Haus ist als modernes Suitenhotel mit 40 Appartements konzipiert. In einer ruhigen Seitenstraße im Stadtzentrum der Halbinsel Sliema gelegen, bietet es Kulturinteressierten den idealen Ausgangspunkt, um den kleinen Inselstaat zu entdecken. „Die Promenade mit Restaurants und hübschen Cafés liegt in nur 100 Meter Entfernung. Die Inselhauptstadt Valletta lässt sich in 15 Minuten mit der Fähre erreichen“, berichtet Jeschke. Das Haus verbindet die Vorteile eines Appartements – wie die großzügige Raumgestaltung oder einige Küchendetails – mit den Annehmlichkeiten eines Hotelaufenthaltes. So können die Gäste das Frühstück auf die Suite liefern lassen oder im Bistro einnehmen. Für kulinarische Abwechslung sorgt auch der „Dine Around Pass“, der sich exklusiv bei FTI in Verbindung mit den Rocca Nettuno Suites buchen lässt. Mit diesem können die Gäste in über 40 Hotels auf Malta und Gozo zu Abend speisen. Das Highlight des Hauses befindet sich auf der Dachterrasse: „Nach dem Sightseeing genießen die Besucher dort sowohl den Pool als auch den Blick auf die UNESCO-Weltkulturstätten von Valletta“, so Jeschke.

Einen weiteren Tipp hält die Malta-Expertin für alle bereit, die ihre Englischkenntnisse verbessern wollen: „Die Rocca Nettuno Suites liegen direkt neben einer LAL-Sprachschule und sind damit für Familien und Erwachsene eine gute Alternative zur Schulunterkunft.“

Preisbeispiel:
Eine Woche in einem Vier Sterne-Appartement der Rocca Nettuno Suites kostet inklusive Frühstück und Flug ab 445 Euro pro Person. (FTI)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: