18. Januar 2011, Dubai

Dubai International Airport ist „bester Flughafen im Mittleren Osten“

Der Dubai International Airport wurde vergangenen Freitag bei den Business Traveller Awards als bester Flughafen im Mittleren Osten ausgezeichnet. Die Auszeichnungen des Magazins „Business Traveller“, dem renommierten Magazin mit Aktuellem rund um das Thema Geschäftsreisen, werden jährlich vergeben. In diesem Jahr fand die Preisverleihung im Hilton Hotel in Frankfurt statt. Die Jury – Leser des Magazins und vielfliegende Geschäftsreisende – bewertete internationale Flughäfen unter anderem in den Kategorien kurze Wege, gute Erreichbarkeit und Verkehrsanbindung, Gepäck-Handling, Sicherheitskontrolle und Zoll sowie Angebot von Konferenzräumen, Gastronomie und Shopping-Möglichkeiten.

In der Kategorie ‚Beste Flughäfen weltweit’ erreichte der Dubai Airport bei der Leserumfrage des „Business Traveller“ den dritten Platz nach Singapur und Zürich.

Im November 2010 verzeichnete der Dubai International Airport mit mehr als 4,07 Millionen Passagieren ein Plus von 15,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Insgesamt haben von Januar bis November 2010 damit 42,92 Millionen Passagiere den Flughafen genutzt, 15,6 Prozent mehr als 2009.

Uwe Schwaderer, Manager Office Germany des Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing (DTCM) nahm die Auszeichnung auf der feierlichen Preisverleihung im Namen von Dubai Airports entgegen: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und darüber, dass die Leser des „Business Traveller“ den hervorragenden Service, die Sicherheit und die sehr gute Erreichbarkeit des Dubai International Airport mit diesem Preis würdigen.“

Weitere Informationen unter www.dubaiairport.com und www.definitelydubai.com. (DTCM)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: