29. Januar 2011, Teneriffa

Kampf der Titanen: an diesen Orten wurde auf Teneriffa gedreht

Im Mai 2009 war Hollywood zu Gast auf Teneriffa, im März 2010 kam „Kampf der Titanen“ mit Liam Neeson und Ralph Fiennes weltweit in die Kinos und ab sofort gibt es für die Fantasy-Fans unter den Teneriffa-Besuchern eine touristische Route auf der Kanareninsel.

Wer sich im Urlaub auf die Spuren seiner Filmhelden begeben möchte, findet auf der Startseite von www.webtenerife.de drei Routen-Vorschläge, um die Original­schau­plätze des erfolgreichen Hollywood-Remakes auf eigene Faust zu erkunden. So lässt sich die Szenerie des Films zum Beispiel im Rahmen einer Wandertour im Teide Nationalpark mit seinen einzigartigen Landschaften nachempfinden oder auf der Landstraße TF-82 In Richtung Guia de Isora. Dort wurden viele der Meerszenen gedreht, etwa an der Playa San Juan, Alcalá oder Los Gigantes.

Der Film des Hollywood-Giganten Warner Brothers Entertainment unter der Regie von Louis Leterrier wurde an den schönsten Orten der Insel gedreht, wie zum Beispiel im Teide Nationalpark, an den Küsten von Icod, Buenavista del Norte und Guia de Isora sowie in den Pinienwäldern und der Bergwelt im Inselnorden. Er handelt vom ständigen Kampf um die Macht zwischen Menschen und Königen sowie zwischen Königen und Göttern. Im Vordergrund steht das Abenteuer des Helden Perseus (Sam Worthington), der sterbliche Sohn von Zeus, der als Gott geboren und als Mensch aufgezogen wurde.

Teneriffa als Top-Location für Dreharbeiten und Shootings
2010 zeigte sich Teneriffa nicht nur als populäre Feriendestination, sondern auch als fantastische Location für Filme und Mode-Shootings, vor allem dank seiner atemberaubenden Natur und des wunderbaren Klimas. Im Anschluss an den Erfolg als Drehort dieses Hollywood-Klassiker hat Teneriffa viele bekannte Marken zu Gast gehabt, die ungewöhnliche und sensationelle Orte für die Präsentationen und Shootings ihrer Produkte gesucht haben. Die Tenerife Film Commission, eine Abteilung von Turismo de Tenerife, hatte Im vergangenen Jahr 89 nationale und internationale Produktionen zu Gast. Insgesamt fanden auf Teneriffa mit 220 Aktionen doppelt so viele Dreharbeiten und Fotoshootings wie im Vorjahr statt, im Jahr 2010 hat die Tenerife Film Kommission 129 Drehgenehmigungen erteilt. www.tenerifefilm.com. (FVA Teneriffa)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: , ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: